Energie­wirtschaft

Ein Ausfall der Energieversorgung hat zumeist schwerwiegende Folgen. Fällt die Stromversorgung länger aus, zieht dies unmittelbar ein Zusammenbruch des alltäglichen Lebens nach sich. So gut wie alles ist heutzutage von einer zuverlässigen Stromversorgung abhängig.

 

BESCom berät, projektiert, plant und errichtet Betriebsnetze für Energieversorger, Unternehmen der Wasserwirtschaft und Stadtwerke. Zuverlässiger und schneller Service durch bestens geschultes Personal sichert die Einsatzfähigkeit der Notfallsysteme ab.

Home » Branchenlösungen » Energiewirtschaft

Zuverlässige und ausfall­sichere Betriebsnetze sichern auch im Schwarz­fall die Kommunikations­fähigkeit des Betreibers. 
BESCom begleitet Sie auf diesem Weg.

Kritische Infra­struktur (KRITIS)

Auf Grund der besonderen Wichtigkeit der Stromversorgung hat die Bundesregierung die Energieversorger den „kritischen Infrastrukturen“ (KRITIS) zugeordnet. Gerade in einem Störfall ist es besonders wichtig, dass die Kommunikationswege weiterhin funktionieren, um Einsatzkräfte zu koordinieren und erforderliche Reparaturen vornehmen zu können. Deshalb sichern autarke Notstromaggregate die Versorgung des betriebseigenen Funksystems ab.

KRITIS zur Sicher­stel­lung der Ver­sorgungs­sicher­heit

Zu den Kritische Infrastrukturen gehören Unternehmen und Organisationen mit einer besonderen Bedeutung für das gesellschaftliche Gemeinwesen. Eine Beeinträchtigung dieser zieht einen Ausfall beziehungsweise Engpässe in der Versorgung nach sich. Diese hätten erhebliche Einflüsse auf die öffentliche Sicherheit und Versorgung. Aus diesem Grunde hat der Gesetzgeber bestimmte Sektoren und Unternehmen als besonders kritisch festgelegt. Hierzu gehört eine Vielzahl der Ver- und Entsorgungsunternehmen.

R

Bedroh­ungen für die Steu­er­ungs-
und Kom­mu­­nika­­tions­­technik

Für Einrichtungen die als kritische Infrastruktur eingestuft sind, gelten erhöhte Anforderung an Ausfallsicherheit. Mission Critical Lösungen schaffen die geforderte Sicherheit für Betreiber von kritischer Infrastruktur. Systeme von BESCom werden für Situation wie einem Schwarzfall individuell geplant und realisiert.

  • Absicherung gegen Cyberangriffe
  • Absicherung gegen Sabotage
  • Sicherstellen der Betriebsfähigkeit in Notsituationen
  • Sicherstellen der Kommunikationsfähigkeit innerhalb des Betriebsgeländes sowie mit außerhalb agierenden Rettungskräften.

Hier sind Ver- & Entsorger gefordert, geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Individuelle Herausforderungen

Die Herausforderungen können überaus unterschiedlich für die Ver- und Entsorgungsunternehmen sein. BESCom unterstützt diese gezielt mit maßgeschneiderten Dienstleistungen von der Planung, Realisierung bis hin zur Inbetriebnahme passender Systeme.

Zuverlässige Sprach­kommunikation für Ausfallsicherheit

Große Anlagen wie Kraftwerke oder Anlagen der städtischen Wasserwerke sind häufig sehr massive Gebäude, die sich durch dicke Betonwände und der Verwendung von sehr vielen Stahlträgern auszeichnen. Dies erschwert die innerbetriebliche Kommunikation erheblich.

BESCom setzt passende Betriebsfunklösungen um, die auch in schwierigen Situationen eine sichere und zuverlässige Kommunikation ermöglichen.

Schwarzfall in Kernkraftwerken

Auch besondere Situationen wie der Stromausfall in einem Kernkraftwerk gilt es zu berücksichtigen. Gerade in so einer Situation ist ein reibungsloses Funktionieren der Notfallsysteme von größtmöglicher Bedeutung. Redundante Kommunikationssysteme bieten die erforderliche Sicherheit.

Die Integration einer verlässlichen Rückfallebene für die Kommunikation wird durch BESCom vorgenommen, um im Notfall eine zuverlässige Kommunikation von Einsatzteams zu ermöglichen.

R

Störfälle in der Energie-, Gas- oder Wasser­versorgung

Die Beeinträchtigung der Versorger hat ein erhebliches Schadenpotenzial für die Gesellschaft.

  • Störfälle stellen ein hohes Schadenpotenzial dar, da unser alltägliches Leben von einer zuverlässigen Stromversorgung abhängt. Ein Ausfall der Stromversorgung erfordert zuverlässige Notstrom-Systeme, die nicht überall vorhanden sind.
  • Störfälle lassen sich durch fachgerechte und regelmäßige Wartung minimieren.

Personen­sicherungs­­systeme retten Leben und schützen die Gesundheit

Betriebsgelände sind oft sehr groß und schlecht einsehbar. Mitglieder von Reparatur- und Montageteams arbeiten häufig außerhalb der Ruf- und Sichtweite von anderen Mitarbeitern. Damit begeben Sie sich situationsbedingt in eine Gefahrensituation sollte es zu einem Unfall kommen. Andere Mitarbeiter können nicht unmittelbar Hilfe leisten. Daher sind besondere Vorsichtsmaßnahmen zur Absicherung der Mitarbeiter erforderlich. Das Personensicherungssystem ermöglicht dem Mitarbeiter selbst Hilfe zu alarmieren oder es wird automatisch Alarm ausgelöst.

  • Sichern ihre Mitarbeiter in besonderen Gefahrensituation ab.
  • Schützen Ihre Mitarbeiter durch schnelles alarmieren von Rettungskräften.

BESCom übernimmt…

  • die Planung zuverlässiger Funksysteme.
  • die Errichtung von professionellem Mobilfunk (PMR).
  • die Bereitstellung von Infrastruktur für intelligentes Flottenmanagement.
  • die Begleitung bei Ausschreibungen.