DE EN

Führungswechsel beim PMeV

Neuer Vorsitzender des Vorstandes des Bundesverbandes Professioneller Mobilfunk e.V. (PMeV) ist Dr. Klaus Hütten (e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH). Der bisherige stellvertretende Vorsitzende folgt auf Peter Damerau (Motorola Solutions Germany GmbH), der den Verband seit 2009 geführt hatte und nicht erneut kandidierte.PmeV Logo 2011 150x67

Der PMeV-Vorstand ernannte Peter Damerau im Rahmen der Mitgliederversammlung am 1. März 2017 in Hamburg zum Ehrenmitglied.

Als wichtigste Aufgabe der Verbandsarbeit in den kommenden Jahren betrachtet Dr. Klaus Hütten die Fortsetzung und Intensivierung der Mitgestaltung der Rahmenbedingungen des PMR-Marktes im Dialog mit Politik, Behörden, Industrieverbänden und Marktpartnern. Für den Einsatz professioneller Kommunikationslösungen gelte es, die Interessen der Anwender und der Anbieter gleichermaßen zu berücksichtigen sowie effektive, den Forderungen der Nutzer entsprechende Lösungen anzubieten.

In der konstituierenden Sitzung des neugewählten Vorstandes wurden die Aufgaben wie folgt verteilt:
▪ Vorsitzender des Vorstandes:
Dr. Klaus Hütten (e*Message Wireless Information Services Deutschland GmbH)
▪ Stellvertretende Vorsitzende des Vorstandes:
Bernhard Klinger (Hytera Mobilfunk GmbH), Edgar Schmidt (BESCom Elektronik GmbH)
▪ Finanz-Vorstand:
Olaf Kaszynski (Cassidian Communications GmbH)
▪ Weitere Vorstandsmitglieder:
Volker Hartwein (Frequentis Deutschland GmbH), Charly Lemberger (telent GmbH)

Quelle: Professioneller Mobilfunk e.V. (PMeV), Berlin