DE EN

Unternehmensdaten

BESCom Elektronik GmbH
Unternehmensgründung: 1989
Rechtsform: GmbH
Gesellschafter: Jörg Eisebraun, Edgar Schmidt
Geschäftsführer: Jörg Eisebraun, Edgar Schmidt
Handelsregister: HRB 41918
USt-ID-Nr.: DE 118606790
ISO 9001:2008
Zertifikat Nr.: 160439-2014-AQ-GER-DakkS

Kurzprofil

BESCom Elektronik GmbH wurde 1989 gegründet und ist eine unabhängige Beratungs-, Planungs- und Vertriebsgesellschaft, die auf dem Gebiet der Telekommunikation insbesondere auf Anwendungen moderner, professioneller Mobilfunktechniken im Sprech- und Datenfunk ausgerichtet ist.

Im Stammhaus in Hamburg sind überwiegend IngenieurInnen und TechnikerInnen im Kundendienst, der Systemplanung und -integration, im Vertrieb und in den Vertriebsdiensten tätig. Über ein Netz von Vertriebspartnern werden BESCom-Produkte und Ingenieurleistungen in ganz Deutschland und in vielen europäischen Ländern vertrieben.

Das BESCom-Leistungsspektrum reicht von der Lieferung und Programmierung eines einzelnen Funkgerätes bis zur Planung und zum Aufbau von kompletten Funknetzen. Schwerpunkte des Tätigkeitsgebietes sind die Funksystemtechnik mit Sprech- und Datenfunk sowie die Überleittechnik, Fahrzeuginformations- und Leitsysteme und Gebäude-Funkversorgungen.

BESCom erstellt Kommunikationsanalysen und ermittelt den geeigneten Mobilfunkmix für die Kunden mit dem Ziel, moderne Kommunikationsdienste vielfältig nutzbar zu machen. Hierzu arbeiten wir aktiv in wichtigen Gremien wie dem TETRA MoU mit und leiten das TETRA-Forum im Verband Professioneller Mobilfunk e.V.

Unsere Kunden sind die Bedarfsträger der professionellen Mobilkommunikation wie Industrie, Energieversorger, Verkehrsunternehmen, Transport- und Umschlagbetriebe, Ver- und Entsorgungsbetriebe, Handel und Handwerk.

Unsere Lösungen nach Maß sind Kommunikationskonzepte, die sich ausschließlich am Kundenbedarf orientieren. Dabei stehen die wirtschaftlichste Lösung für den Nutzer und die verschiedenen Möglichkeiten der Modernisierung sowie Applikationen im Vordergrund.